€uro weiter auf Rekordhoch

eurokurs Der Euro ist mit einem Rekordhoch in die neue Handelswoche gestartet. Die Gemeinschaftswährung stieg am frühen Montagmorgen auf 1,4130 Dollar und lag damit über ihrem bisherigen Höchststand von 1,4119 Dollar vom vergangenen Freitag. Im Laufe des Tages gab der Euro etwas nach, der Referenzkurs wurde mit 1,4113 Dollar festgesetzt.

Die europäische Gemeinschaftswährung ist seit der Zinssenkung (EUROPA-Blog berichtete) in den USA in der vergangenen Woche unaufhaltsam gestiegen.

«Für die nächsten drei, vier Jahre kann ich mir sehr gut vorstellen, dass der Euro an Wert, an Bedeutung und an Anerkennung international gewinnt und dass die Debatte geführt wird, ob der Euro als Weltwährung den Dollar ablöst. Ich halte nichts davon und glaube, dass der Dollar die Nummer eins bleibt»,

erklärte ein Experte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: